Kindergruppe Melodie

Glückliche Kinder - zufriedene Eltern

Unsere Aufgabe ist es, durch die Gestaltung des Gruppenraumes durch Lieder, Geschichten, Experimente, Spiele und Bewegung dem Kind eine Erfahrungs- Umgebung zu schaffen.

-Sprachliche Förderung:

Sprachliche Förderung bedeutet den Gesprächen und Erzählungen der Kinder in erster Linie gezielt zuzuhören darauf einzugehen und den Wortschatz der Kinder an Hand von Fingerspielen-Geschichten Gedichten, Bilderbuchbetrachtungen, Lieder singen und Rollenspiele zu erweitern. Das Spiel ist die wichtigste Lernform, denn in einem Spielumfeld werden unzählige synaptische Verbindungen im kindlichen Gehirn aufgebaut und laufend genützt.

-Erziehung zum Umwelt- und Naturverständnis:

Die Kinder sollen ihre Umgebung außerhalb der Kindergruppe kennenlernen um diese begreifen und verstehen zu können. Unser Anliegen ist es, die Kinder nicht mit vorgefertigten Materialien zu überhäufen, sondern ihnen die Möglichkeit zu geben, selbst zu erfahren und zu experimetieren. Zur Schulung der Sinne holen wir vielfältige Materialien aus der Natur (Steine, Nüsse, Holz, Muscheln, Gräser, Blätter, Zapfen usw.) Naturwissenschaftliche Experimente und die Bewusstseinsstärkung für die Natur, sowie spielerische Lernprozesse stehen für uns im Vordergrund.

-Kunsterziehung - Förderung der Kreativität:

Die Kinder lernen einzelne Farben zu erkennen, zu erfassen und zuzuordnen. Die Kinder lernen durch malen, zeichnen, schneiden und kleben auf verschiedene Weise zu gestalten. Durch Probieren können Sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

-Bewegungserziehung:

Durch die täglichen Bewegungsspiele im Morgenkreis/Sesselkreis, die wöchentlichen Ausflügen in den Garten oder zum Spielplatz und durch großzügig gestaltete Räumlichkeiten wird den Kindern die Gelegenheit geboten sich frei zu bewegen.

-Schwungübungen ( 3-6 Jahren)

Schwung- und Nachfahrübungen eignen sich dazu, die Arm- und Handbewegungen zu lockern, zu kräftigen und zu dynamisieren damit das Schreiben leichter fällt.

-Musikerziehung:

Die musikalische Bildung und Erziehung stärkt die emotionale, soziale und kognitive Intelligenz der Kinder.

-Festigung des Gedächtnisses

Dies erfolgt durch Sortieren, Reihenbilder, ordnen, zuordnen, unterscheiden, vergleichen, schätzen und messen, wiegen, Mengen fassen und - bilden, zählen, erweitern, verringern, teilen und ergänzen.   

Traditionell werden in den verschiedenen Monaten die Jahreszeiten als besonderes Thema angeboten. Ansonsten werden Themen von den Jahresmappen wie Interessen der Kinder in die Arbeit mit einbezogen. Begegnungen im Morgenkreis wird individuell gestaltet.


Versorgung

Wir legen besonders viel Wert auf die gesunde und ausgewogene Ernährung. Wir bieten Frühstücksbuffet, Mittagessen und Nachmittagsjause an. Das Frühstück wechselt sich täglich zwischen Obst & Gemüse, Käse-, Wurst-, Joghurt und verschiedene Brot Sorten ab. Kinder zwischen 0-1 Jahren bieten wir Fläschchen Nahrung/ Gläschen kost etc., an. Das Mittagessen sowie die Jause werden täglich frisch und ebenfalls abwechslungsreich in der Kindergruppe selbst zubereitet.